• Suchen Sie ein kostenloses Bildbearbeitungsprogramm, das auch hohen Ansprüchen genügt? Dann versuchen Sie es doch einmal mit "Gimp". Diese Software ist sicherlich das mächtigste Werkzeug unter den kostenlosen Bildbearbeitungsprogrammen.

  • Für alle, die nur gelegentlich ein Bildbearbeitungsprogramm benötigen - zum Beispiel für das Anpassen von Bildern für die eigene Homepage - gibt es eine kleines aber feines Progrämmchen namens "Paint.net". Die Oberfläche ist nicht überladen und kann intuitiv erlernt werden. Insbesondere das Ändern der Größe eines Bildes wird über logische Funktionen im Menüpunkt "Bild" vorgenommen. So ist es ein Kinderspiel, beispielsweise neue, angepasste Fotos für Slider oder Vorschau-Icons zu erzeugen.