Bilder vor dem Hochladen optimieren

Es empfiehlt sich, Fotos und Grafiken vor dem Hochladen auf den Webserver in der Größe auf das tatsächlich benötigte Format anzupassen. Zu große Dateien wirken sich negativ auf die Ladezeit aus und können auch Probleme z.B. auf mobilen Endgeräten verursachen.

Das Joomla CMS selbst bietet keine Möglichkeiten zum Ändern von Dateigrößen, hierzu verwendet man daher am besten ein Bildbearbeitungsprogramm auf dem eigenen PC. Erfahrene Anwender greifen dazu vorzugsweise auf Photoshop zurück. Diese professionelle Software hat allerdings ihren Preis...

Wenn Sie Ihre Homepage selbst verwalten und nur gelegentlich auf die Funktionen eines Bildbearbeitungsprogramms zurückgreifen müssen, dann schauen Sie sich doch einmal GIMP oder PAINT.NET an. Beide Programme sind kostenlos zu haben und bieten alles, was man für die grundsätzliche Vorbereitung von Bildern für das Internet benötigt.